BAUCHSTRAFFUNG OPERATION (ABDOMİNOPLASTİK)

Die Bauchstraffung & die Abdominoplastik werden in der Regel bei Erschlaffung, und Rissen in der Bauchhaut angewendet, die mit keiner anderen Methode entfernt werden können. Nach der Geburt ist es nicht möglich, Falten, Risse und Erschlaffung, im vergrößerten und verengten Bereich, ohne die Straffung des Abdomens zu entfernen. Nach der Baustraffung ist es möglich dass für Beschwerden wie Erschlaffung, Risse und Falten eine Lösung gefunden wird, Die Bauchstraffung ist keine Operation zu Gewichtsverlust, sondern wird bei Erschlaffungen, Dehnungsstreifen und Falten durchgeführt, die im Körper von Menschen auftreten, die außer bei der Geburt einen hohen Gewichtsverlust erlitten haben. Hier die Details zur Bauchstraffung (Abdominoplastik)

Karın Germe (Abdominoplasti)

ANWENDUNG DER BAUCHSTRAFFUNGSOPERATION

Unter Bauchstraffung und Abdominoplastik versteht man das Entfernen des unteren Fettgewebes zwischen dem Nabel und dem Bereich, in dem das Scharmhaar am Genitalbereich endet, und das Verbinden der oberen restlichen Haut mit der unteren Haut und des Versetzten des Nabels.

Infolgedessen wird die Haut durch Ziehen von oben nach unten gestrafft. Die Haut, die im Bauch durchhängt, wird entfernt. Bevor die Position des Nabels geändert wird, wird ein neuer Nabel im Bauch geöffnet, wodurch die Position des Nabels geändert wird und der weitere Nabel wird geschlossen.

Bei den drei Arten der Bauchstraffung werden üblicherweise die Mini-Straffung und vollständige Bauchstraffung angewendet.

  • Mini-Bauchstraffung
  • Vollständige Bauchstraffung
  • Reverse Bauchstraffung

ANWENDUNG DER MINI. BAUCHSTRAFFUNG UND ABDOMINOPLASTIK OPERATION

Mini Bauchstraffung; Wenn es im unteren Teil des Bauchraums eine sehr leichte Erschlaffung vorhanden ist und an der Bauchhaut keine Risse, Falten oder Deformitäten vorhanden sind, ist es der Vorgang, die Erschlaffung mit einem 5-10cm langen Einschnitt zu beseitigen.  Bei der Mini Bauchstraffung ist es nicht erforderlich die Position des Bauchnabels zu ändern.

ANWENDUNG DER VOLLSTÄNDIGEN BAUCHSTRAFFUNG

Vollständige Bauchstraffung; ist der Prozess, bei der subkutanes Fettgewebe aus der Bauchregion entfernt wird und die verbleibende Haut gestrafft und zusammengefügt wird und die Region abschließend vollständig abgeflacht wird. Es kann vorkommen, dass sich die Bauchmuskeln zum Rand hin öffnen und die Bauchdecke kann sich lockern. In solchen Fällen erfolgt die Straffung durch die Nahtmethode im Bauchraum. Somit werden eine Straffung und Abflachung auch des intraabdominalen Muskels bereitgestellt. In diesem Fall kann die Empfindlichkeit für 1 Woche auftreten.

Reverse Bauchstraffung: Diese Art der Bauchdeckenstraffung, die von plastischen Chirurgen durchgeführt wird, ist wenig bevorzugt, da die Narbe unter der Brust liegt.

KANN JEDER EINE BAUCHSTRAFFUNG DURCHFÜHREN LASSEN?

Bauchstraffungsoperationen werden von Frauen besonders bevorzugt. Da weibliche Patienten eine Geburt und eine Schwangerschaft erleben, ist dies ein sehr bequemes und angemessenes Verfahren zum Entfernen von Falten, Rissen und Erschlaffung aufgrund der Vergrößerung und das schnelle Zurückziehen des Abdomens.

Diese Operation kann auch bei Männern durchgeführt werden, die geeignete Bedingungen und Indikationen vorweisen.

Im Allgemeinen werden 80% der Verfahren bei Frauen angewendet. Zusätzlich zu all diesen, wird sie zur Entfernung von Erschlaffungen, nach einer Gewichtsabnahme von 30 - 40 Kilo angewendet werden.

KANN ICH NACH EINER BAUCHSTRAFFUNG & ABDOMINOPLASTISCHEN OPERATION ERNEUT ENTBINDEN?

Idealerweise wird der Eingriff nach Abschluss der Geburten durchgeführt. Mit einer Geburt nach dem Eingriff, können sich erneut Erschlaffungen und Risse bilden.

IST VOR DER BAUCHSTRAFFUNG & ABDOMINOPLASTISCHE OPERATION EINE VORBEREITUNG NÖTIG?

Routinemäßige Blutuntersuchungen des Patienten werden vor einer Bauchstraffung & abdominoplastischen Operation durchgeführt. Wenn der Patient andere Probleme wie z. B. Magenhernie, angeborene Hernie hat, sollte eine gründliche Untersuchung durchgeführt werden, und es sollten zusätzliche Vorsichtsmaßnahmen getroffen werden. Frühere Geburten verhindern eine Straffung des Abdomens nicht. Rauchen sollte bis 4 Wochen vor und 4 Wochen nach der Operation vermieden werden.

NACH DER BAUCHSTRAFFUNG UND ABDOMINOPLASTISCHEN OPERATION

Die Bauchstraffung, also die abdominoplastische Operation ist ein 1-2-stündiger Eingriff unter Vollnarkose. Nach der Bauchstraffungsoperation, kein ein Krankenhausaufenthalt für 1 Nacht erforderlich sein. Danach ist in der Zeit, die zu Hause verbracht werden soll, nicht mehr viel Ruhe erwünscht. Kontinuierliches Gehen wird bevorzugt. Wenn Sie keinen Job haben, der viel Leistung erfordert, können Sie ab dem 2. Tag und wenn sie einen schweren Job haben, können nach 1 Woche bis 10 Tagen wieder zurück zur Arbeit.

Es wird empfohlen, nach der Operation ein Korsett zu tragen, mit dem Ziel, die Hautlücken zu schließen und das Einfüllen der Flüssigkeit zu verhindern. Die Verwendung des Korsetts variiert von Person zu Person und dauert zwischen 3-6 Wochen.

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Ist es möglich, nach Bauchstraffung schwanger zu werden?

Ja, eine Schwangerschaft ist möglich. Aufgrund der erneuten Erschlaffung und der erneuten Bildung von Rissen wird von Ihrem Arzt jedoch empfohlen, die Bauchstraffung nach dem Ende der Geburten durchzuführen.

Was kann ich tun, um meinen Zustand nach einer Bauchstraffung beizubehalten?

Wir empfehlen keinen schnellen Gewichtswechsel und keinen Alkohol. Sie können Ihren aktuellen Status beibehalten, indem Sie sich ausgewogen ernähren und Sport treiben.

Ist die Bauchstraffung dauerhaft?

Die Bauchstraffung ist die effektivste und definitivste Behandlungsmethode, um die Probleme in der Region zu lösen. Sie werden nie wieder in Ihren früheren Zustand zurückkehren. Der Eingriff kann sich aber aufgrund von Faktoren wie Übergewicht und Geburt wieder etwas zurückziehen.

Ist die Bauchstraffung schmerzhaft?

Bei der Mini-Bauchstraffung sind die Schmerzen im Vergleich zur vollständigen Bauchstraffung fast minimal. Nach dem Eingriff kann es zu Schmerzen kommen, wenn Sie aufrecht stehen. Dies dauert maximal 1 Woche.

ÄHNLICHE DIENSTE

OBEN