Brustvergrößerung

Weitere Informationen zu Brustvergrößerung auf dieser Seite ... Im Allgemeinen haben Frauen aufgrund des Verlusts des Brustgewebes nach dem Stillen eine kleine Bruststruktur, sowohl genetisch als auch postpartal, oder erfordern später eine ästhetische Brustvergrößerung. Einige Frauen möchten im Laufe ihres Lebens steile und große Brüste haben, während andere kleine Brüste haben möchten. Silikonbrustprothesen sind die am besten geeignete und gesündeste Lösung unter den Brustvergrößerungsmethoden. Brustvergrößerung ist eine der ältesten Operationen der Welt. Brustprothesen sind aus gesundheitlicher Sicht kein Problem. Mit der neuesten entwickelten Technologie muss die Brustprothese alle 5-10 Jahre ausgetauscht werden. Brustprothesen werden lebenslang angeboten.

Göğüs Büyütme

WAS IST VOR BRUSTVERGRÖSSERUNG ZU TUN?

Vor der Operation einer Brustprothese wird der Patient auf die Verträglichkeit mit der aktuellen Brustgröße und das Absacken überprüft. Wenn ein Durchhängen vorliegt, kann eine Brustvergrößerung mit einer Brustkorrektur kombiniert werden.

Wie ermittelt man den Geeigneten Silicon?

Vor der Brustvergrößerung bestimmen der Patient und der plastische Chirurg die Form und Größe der Prothese. Prothesen werden in zwei Typen unterteilt: Tropf und Runde. Während die Prothesen rund sind, werden sie besonders bevorzugt, weil sie den oberen Teil der Brust (Dekollete) besser ausfüllen, während die Drop-Prothesen das vollere und natürlichere Erscheinungsbild des unteren Pols unterstützen, da die anatomisch unteren Teile voller sind. Ordnungsgemäße Untersuchung der korrekten Form und Größe und Abschluss der präoperativen Untersuchung.

Wie ist der Vorgang der Brustvergrößerung?

Die Brustvergrößerung ist ein Eingriff von etwa 1 bis 1,5 Stunden unter Vollnarkose. Die während der Untersuchung festgestellte Brustprothese wird unter Brust, Achselhöhle oder Brustwarze platziert. Brustprothesen werden normalerweise aufgrund der natürlichen Krümmung unter der Brust und des getarnten Zustands unter der Brust platziert. Für die Platzierung der Brustprothese genügt ein Schnitt von 4-5 cm. Je nach Situation nach der Operation können Sie nach einer Nacht im Krankenhaus problemlos nach Hause zurückkehren.

Sie können nach der Brustvergrößerung problemlos stillen.

Worauf muss geachtet werden nach der Brustvergößerungs-Operation

Am Tag nach der Brustvergrößerung können Sie Ihr normales Leben fortsetzen, und innerhalb von 5 Tagen können Sie wieder in Ihr Arbeitsleben zurückkehren. Ein spezieller BH sollte bis zu 4 Wochen ununterbrochen verwendet werden. Dies gewährleistet Ihren Komfort und Schutz. Es wird empfohlen, dass Sie sich 4-6 Wochen lang von intensiver Bewegung fernhalten. Nach einer Brustvergrößerung können die Brüste aufgrund des Ödems um eine Größe größer sein als die geplante, Nach 6 Monaten geht auch das Ödem wieder zurück und erreicht auch die Form wie geplant.

Können die Brustprothesen während dem Sport platzen?

Nein, solange kein Schneidewerkzeug auf die Implantate nix gestochen wird.

Besteht bei einer Brußtvergrößerung das Risiko Brustkrebs?

Nein, es besteht kein Risiko.

Gibt es eine Altersgrenze für die Brustvergrößerung?

Ja, mann muss Volljährig sein für eine Brustvergrößerung.

Ähnliche Dienste

OBEN