Laserkapillarbehandlung

Im Allgemeinen tritt im Gesichtsbereich und manchmal im gesamten Körper mit der Ausdehnung von Kapillaren ein störendes rötliches Erscheinungsbild auf der Haut auf. Die Kapillarbehandlung ist aus ästhetischen Gründen eine weit verbreitete Behandlung, obwohl eine Vergrößerung der Kapillaren keine großen Gesundheitsprobleme verursacht.

Lazerle Kılcal Damar Tedavisi

WELCHER LASER WIRD FÜR DIE BEHANDLUNG DER KAPILAREN VERWENDET?

Bei der Behandlung werden Nd: YAG-Laserstrahlen verwendet. Nd: YAG-Laserstrahlen (1064 nm) konzentrieren sich auf Hämoglobin. Bietet Behandlung durch Verformung der Kapillaren.

DIE HÄUFIGSTE BEHANDLUNG VON KAPILLAREN GEFÄSSERKRANKUNGEN

  • Rötungen an Nase und Wangenknochen
  • Rosacea / (Rozacea)
  • Feuermal (Port Wine stain)

FAKTOREN, DIE DIE KRANKEIT VERURSACHEN

Die Faktoren, die eine Kapillarerkrankung verursachen, können vielfältig sein. Sie können durch genetische Faktoren, Sonnenlicht, nach der Schwangerschaft und Alkohol- und Östrogenüberschuss verursacht werden.

BEHANDLUNG DER ROSACEA / ROSEN KRANKHEIT (ROZACEA)

Die Rosacea (Rosacea) -Krankheit äußert sich in einer intensiven Rötung der oberen Hautschicht infolge der Ausdehnung der Kapillaren in der Nähe der Hautoberfläche. Rosacea führt aufgrund der Schwere der Erkrankung zu einem Mangel an Selbstvertrauen und vermindert die Lebensqualität der Person. Viele Methoden werden bei der Behandlung von Rosacea eingesetzt. Topische Cremes, orale Antibiotika und Lasersysteme können aufgezählt werden. Laserbehandlungen zielen auf Kapillaren ab, die die Beschwerden auslösen. Es ist eine wirksamere Behandlung als andere Behandlungen.

BEHANDLUNG DES FEUERMALS (PORT WINE STAIN)

Das Feuermal, auch Muttermal genannt, treten normalerweise unmittelbar nach der Geburt auf. Es ist zunächst rosafarben und wird im späteren Alter dunkelrot und violett. Die Beschwerden können durch Laser weitgehend behoben werden, es ist jedoch nicht möglich, 100%ige Ergebnisse aus der Behandlung zu erhalten. Ein früher Behandlungsbeginn erhöht den Behandlungserfolg.

DAUER UND ANZAHL DER SITZUNGEN

Die Sitzungen dauern ca. 15 - 30 Minuten. Bei Kapillar- und Rosacea-Behandlungen reichen 1 - 3 Sitzungen im Abstand von 4 - 6 Wochen aus, während bei der Feuermalbehandlungen die Zufriedenheit des Patienten die Anzahl der Sitzungen entsprechend der Größe des Flecks bestimmt.

WARNHINWEISE NACH EINER KAPILLAREN GEFÄSSBEHANDLUNG

  • Nach der Behandlung können ein leichtes Brenngefühl, Rötungen und Krusten auftreten. Nach der Kapillarbehandlung;
  • Sonnenlicht und Solarium sollten für einige Wochen vermieden werden. Wenn es nicht möglich ist, Sonnenlicht zu vermeiden, sollten Sonnenschutzcremes mit hohem Faktor verwendet werden.
  • Achten Sie beim Duschen darauf, dass das Wasser nicht zu heiß ist. Die kälteste Temperatur, der der Körper widerstehen kann, sollte ausgewählt werden.

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Ist die Laserkapillarbehandlung ein schmerzhafter Eingriff?

Während der Behandlung treten erhebliche Schmerzen auf. Bei Menschen mit niedriger Schmerzschwelle wird die Behandlung mit Anästhesiecreme und örtlicher Betäubung abgeschlossen.

Gibt es bei der Laserkapillarbehandlung Nebenwirkungen?

Die Laserkapillarbehandlung hat vorübergehend Nebenwirkungen wie Hautreizungen und Brennen, Wunden und Krusten.

Ist die Laserkapillarbehandlung dauerhaft?

Die Anwendung ist zur Behandlung vorgesehen. Das Rückfallrisiko im behandelten Bereich ist sehr gering.

ÄHNLICHE DIENSTE

OBEN